Hoffnung…

Ich habe mich heute Vormittag mit einer lieben Freundin getroffen die ich schon Jahre nicht mehr gesehen habe.

Wir haben uns so gut und wertvoll unterhalten.

So authentisch und herzlich.

So selbst reflektiert und tiefgründig.

Ich liebe solche Gespräche, sie stärken mich immer enorm.

Sich selbst zu verstehen und die eigenen Muster zu erkennen sind immer ein pures Abenteuer.

Ich habe mir heute viele Gedanken über die verschiedenen Etappen in meinem Leben gemacht und bleibe immer dabei stehen das mich nichts so sehr geprägt und verändert hat wie der schmerzhafte Verlust den ich erleben musste.

Manchmal wünsche ich mir meine Unbeschwertheit zurück.

Diese Tage wo mein Leben aus arbeiten und das Geld das ich verdiene, der ganz normale Alltag mein Leben bestimmt hat.

Wo es noch Sorgen gab die immer lösbar waren.

Und doch möchte ich diesen einen Menschen der so wundervoll und zauberhaft war und ist niemals missen.

Meinen Sohn.

Ich muss nach wie vor lernen mit dieser Zerrissenheit die seitdem mein Leben bestimmt klar zu kommen.

Und es ist oft so unfassbar schwer.

Auch im Umgang mit meinen Mitmenschen.

Ich bewege mich in zwei Welten und kämpfe tagtäglich mit meinen Gefühlen und Gedanken.

Ich fühle mich manchmal so unsicher und fremd.

So unsichtbar.

Und dann wiederum möchte ich mich wieder richtig ins Leben stürzen.

In die Liebe, die zwischenmenschlichen Beziehungen und in meine Hobbys.

Ich möchte mich lebendig und motiviert fühlen.

Je mehr ich darüber nachdenke glaube ich auch das es das ist was mein Sohn sich von mir wünscht.

Nicht das ich ihn vergesse, das kann ich sowieso nie, aber das ich dem Leben wieder eine neue Chance gebe, solange ich noch ein Leben habe.

Ich frage mich wie lange wird es dauern bis ich die Akzeptanz und den Frieden darüber erreicht habe.

Ich bin manchmal so müde von mir selbst.

Und doch flackert diese Hoffnung dem Leben doch noch eine Chance zu geben und es lebenswert und liebenswert zu machen immer wieder auf.

Hoffnung hält wach.

Advertisements

Autor: puzzlelicious

Jeder von uns ist Kunst, gezeichnet vom Leben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s